RSS Feed
  1. Krankenschwester Bondage – Teil 2

    April 16, 2021 by admin

    Ich ging nach Hause und dachte darüber nach, wie ich etwas für ihn tun könnte
    Besondere. Ich musste nicht lange nachdenken. Einige aufregende Unterwäsche würden
    Nun, machen Sie es zu einer unvergesslichen Nacht. Ich suchte mein Outfit aus und
    ging ins Bett. Ich wollte für eine lange Nacht gut ausgeruht sein
    Morgen.

    Am nächsten Tag machte ich mich bereit für die Arbeit und zog meine Dessous an. Es war
    ein passendes Set aus weißem Spitzen-BH, Höschen, Strumpfgürtel und transparenter Kleidung
    weiße Strümpfe. Als ich meine Uniform anzog, konnte man es nicht sagen
    Alles stimmte nicht, außer wenn ich mich hinsetzte und meinen Saum hochrutschen ließ
    mein Bein.

    Ich packte ein paar Sachen in einen Seesack und zog meine kleinen Krankenschwestern an
    Hut und ging zur Arbeit. Marko war da und ich konnte sagen, dass er es war
    später darüber nachdenken. Ich wurde nass, als ich selbst darüber nachdachte.
    Es war schwer, so eng mit ihm zusammenzuarbeiten und sich nicht erotisch zu berühren
    ihm.

    Endlich kam zehn Uhr. Als alle gegangen waren, ich
    schlüpfte ins Hinterzimmer und tauschte meine Turnschuhe gegen vier Zoll
    weiße High Heels. Irgendwie passten Turnschuhe nicht zu Strumpfgürteln.
    Ich sah mich im Spiegel an. Normalerweise laufen auch Krankenschwestern herum
    viel zu tragen Absätze. Ich sah aus, als würde ich gleich in eine eintreten
    Pornofilm über ein geiles Krankenhaus. Aber es war mir egal, das war ich
    geil und fühlte sich sehr sexy.

    Nun, ich ging zurück in die Klinik und traf dort Marko. Er hatte geschlossen
    Die meisten Lichter ausschalten und die Türen abschließen. Wir waren komplett
    allein. Als ich eintrat, sprangen seine Augen fast aus seinem Kopf.
    Ich stand in der Tür, gab ihm eine sehr sexy Pose und fragte
    ihn, wenn er mochte, was er sah. Er musterte mich für einen Moment von oben bis unten.
    dann sagte mir ja.

    Ich sagte ihm, dass heute Nacht seine Nacht war und ich seine war, um was zu tun
    er wollte mit. Dass ich seine Kontrolle hatte. Er sah mich an
    leicht gekreuzt, dann fragte, ob ich sicher war, dass ich ihn wollte
    um mich zu kontrollieren. Ich sagte ja. Ich wusste nicht genau, was er meinte
    in diesem Moment, aber ich fand es bald heraus.

    Seine Haltung änderte sich ein wenig, maßgeblicher. Er sagte es mir
    Komm rüber und setz dich auf einen Hocker. Wir verwenden sie bei der Prüfung
    Räume für die Ärzte oder die Familie zum Sitzen. Ich tat, was er fragte,
    ein Bein über das andere kreuzen und die Spitzen meines Strumpfes zeigen
    unter dem Saum der Uniform hervor.

    Dann holte er eine schwarze Arzttasche heraus und stellte sie auf das Bett. Er
    fragte, ob ich bereit sei, kontrolliert und dominiert zu werden. Ich sagte ja,
    aber fragte mich, ob ich das Richtige gesagt hatte.

    Er öffnete die Tasche, griff hinein und holte ein Bündel Weiß heraus
    Seil. Ich wäre fast geschockt, als ich es war. Ich saß nur da
    und ihn zur Arbeit gehen sehen. Für einen Moment konnte ich mich nicht bewegen oder nachdenken.
    Das war alles, was er brauchte, denn blitzschnell waren meine Hände hinten gebunden
    Mein Rücken, meine Knöchel waren zusammengebunden und an der Fußstange festgebunden
    der Hocker.

    Ich kam endlich zur Besinnung und sagte, ich wüsste nicht, ob das so ist
    richtig. Er erinnerte mich daran, dass er nach meinen eigenen Worten die Kontrolle hatte,
    und dass ich tun sollte, was er sagte. Er wickelte ein Seil um meine Knie
    und band die Enden fest. Ein anderes Seil war fest um mein gewickelt
    Brust und Arme, damit sie sich nicht bewegen.

    Er trat zu einer Schublade und holte einen Block und eine Rolle heraus
    chirurgisches Klebeband. Ich kämpfte in meinen Seilen und versuchte mich zu befreien.
    Aber er wusste, was er tat, denn alle Seile waren zu eng.
    Er kam zu mir zurück. Ich sagte zu ihm, dass ich das nicht war
    hatte im Sinn, und dass er mich freigeben sollte, damit ich es ihm zeigen konnte.
    Er kicherte und sagte, dass dies das ist, was er wollte und dass ich es bald tun würde
    würde lernen, es auch zu genießen.


  2. Krankenschwester Bondage

    March 16, 2021 by admin

    Ich muss Ihnen eine Geschichte darüber erzählen, was mir gegen drei passiert ist
    Vor Nächten ein Ereignis, das mein Leben für immer verändern wird.

    Zuallererst bin ich 26, 5’2, blond und gut aussehend. Meine
    Messungen sind 36-23-35, und ich trainiere jeden Tag, um meine zu halten
    Zahl. Männer haben mir immer gesagt, wie sehr sie meinen Körper und mich mögen
    habe keine Probleme, sie anzuziehen. Ich liebe Sex und liebe es, ihn zu haben
    häufig. In der High School habe ich ungefähr die Hälfte meiner Klasse gefickt und
    Dutzende von anderen in anderen Klassen und ein paar Lehrer auch.

    Nach der High School ging ich aufs College und machte meinen Abschluss in
    Pflege. Es war viel Arbeit, aber es hat sich gelohnt und ich habe es gut gemacht. ich
    Ich hatte damals nicht viel Zeit für Männer und meinen sexuellen Appetit
    reduziert. Ich liebe Sex immer noch, aber jetzt strebe ich Qualität an, nicht
    Menge.

    Nach dem College arbeitete ich eine Weile als Krankenschwester in einem Krankenhaus
    bevor ich meinen jetzigen Job in einer medizinischen Klinik bekam. Die Stunden sind
    besser, kein Nachtdienst, die Arbeit ist nicht so schwer oder anspruchsvoll,
    und die Bezahlung ist gut. Hier habe ich Marko getroffen, den Mann, der hat
    ordnete meine Gedanken über Sex neu.

    Marko hat hier vor ungefähr einem Monat angefangen. Er ist ein Arzt, ungefähr 29 Jahre alt
    6 Fuß groß, dunkles Haar und sehr hübsch. Er ist alles ein Mädchen
    könnte wollen, klug, lustig und ein echtes Stück.

    Wie auch immer, wir arbeiten beide an der sogenannten Spätschicht von eins zu eins
    zehn, wenn die Klinik schließt. Manchmal wird es haarig, aber nicht
    häufig. Nach neun Uhr wird der Ort normalerweise tot. Wenn
    Sie haben eine laufende Nase oder ihr Rücken tut weh, sie warten bis
    Morgen. Infolgedessen arbeiten nicht viele Menschen in der Vergangenheit
    acht.

    Vor ungefähr einer Woche waren wir zum Feierabend alleine. Der andere Arzt
    ging früh und die ältere Krankenschwester fragte, ob ich Marko beim Schließen helfen würde
    oben. Natürlich habe ich ausgenommen. Wer möchte nicht mit einem allein sein
    hübscher Arzt.

    Sicher genug, nachdem wir die Türen verschlossen und den Platz geschlossen hatten
    Marko fing an, Pässe zu machen und zu flirten. ich habe geantwortet
    begeistert. Er schlang seine Arme um mich und küsste mich so
    leidenschaftlich gingen meine Knie fast aus.

    Ich war ein Goner. Innerhalb von zehn Minuten waren wir nackt auf einem
    Untersuchungstisch macht eine 69, mit mir an der Spitze. Sein Schwanz war gerecht
    wie der Rest von ihm, groß, stark und gutaussehend. Ich hungrig
    saugte daran, als er meinen Kitzler leckte. In ungefähr fünf Minuten fühlte ich mich
    Ich wollte kommen und fing an, meinen Arsch herumzuwinden und
    Stöhnen. Er wusste es und ging wirklich an mich arbeiten. Ich bin wirklich gekommen
    hart, fast schreiend, während ich noch auf ihn pumpte.

    Als ich meinen Höhepunkt beendet hatte, entfernte ich mich von ihm und fuhr fort
    Arbeit an seinem Schwanz. Er legte sich zurück und stöhnte als meine Lippen sich bewegten und
    seinen harten Schaft hinunter. Es dauerte nur noch ein paar Minuten, bis er
    sagte mir, er würde gleich schießen und tat genau das. Sein Kommen schmeckte
    so schweißtreibend musste ich jeden tropfen schlucken. Er kam so oft, ich nicht
    Ich glaube, ich könnte alles ertragen, aber ich habe es getan.

    Nachdem er aufgehört hatte zu schießen, zog er mich zu sich und rollte mich
    auf meinen Rücken. Dann fing er an, mich überall zu küssen und extra zu bezahlen
    Aufmerksamkeit auf meine Brustwarzen. Innerhalb weniger Minuten war ich aufgeregt
    wieder und er war hart. Er schob seinen Schwanz in meinen nassen Schritt und
    begann mich langsam zu ficken.

    Seine Stokes waren langsam und geschmeidig. Ich fand mich auf einem schwebend
    Wolke. Bei jeder Vorwärtsbewegung drehte sich mein Kopf herum. Mit dem
    Im Laufe der Momente bewegte er sich immer schneller, bis er pumpte
    Ich mag ein wildes Tier. Ich schlang meine Beine um ihre Taille und
    seine Männlichkeit drang noch tiefer in mich ein.

    Wieder wollte ich kommen. Ich schlug unter ihn und stöhnte wie ein
    Baby. Auch er wollte kommen. Unser Stöhnen vermischte sich,
    Ich hallte durch die Klinik, als ich spürte, wie sein heißes Jisma in mir schoss
    Ich als ich meinen eigenen Höhepunkt freigab. Es war wunderbar, zusammen zu kommen
    so wie das.

    Er ruhte sich ein paar Minuten auf mir aus und küsste sich leidenschaftlich
    mich. Wir beschlossen dann, uns anzuziehen. Wir brauchten niemanden dafür
    Komm zurück oder ein Kunde kommt zu uns. Wir machten das Licht aus
    und ging zu unseren getrennten Häusern. In dieser Nacht war ich wild und aufregend
    träumt von Marko. Ich kam in meinen Schlaf.

    Am nächsten Abend konnten wir die Chance nicht bekommen, es noch einmal zu tun. Das
    Die Klinik war beschäftigt und der andere Arzt eingesperrt. Aber die
    In der folgenden Nacht hatten wir wieder die Chance, aber während des Büros
    Std. Wir schlichen uns in ein leeres Büro und schnappten uns schnell einen
    Schreibtisch. Es war aufregend und sehr hinterhältig, aber nicht so fantastisch wie
    die erste Nacht.

    Es dauerte fast eine Woche, bis wir wieder etwas riskieren konnten.
    Der andere Arzt sagte Marko, er müsse den nächsten einsperren
    Nacht. Die andere Krankenschwester früh rauszuholen war seitdem einfach genug
    sie geht sowieso gerne früh weg. Also planten wir einen anderen
    Begegnung am nächsten Abend, wenn alles gut gegangen ist.


  3. Sklavin Kate

    March 9, 2021 by admin

    Kate arbeitet an ihrem Schreibtisch, als Magick eintrifft, um sie daran zu erinnern, dass heute ein Schulungstag für Mitarbeiter ist. Sie wird angewiesen, mit verbundenen Augen auf sich aufmerksam zu machen und sich langsam auszuziehen, während er ihre Kleidung beurteilt. Sie beugt sich über ihren Schreibtisch, wird verprügelt und muss dann wieder stehen und die Position halten, während ein Plastiklineal verwendet wird, um ihren Körper zu treffen, während sie erwartungsvoll zittert und sich fragt, wann und wo der nächste Schlag kommen wird Seilgurt mit einem doppelten Schrittseil, das fest und tief in ihre Fotze gezogen wird, während ihr Gehorsam und ihre Entschlossenheit weiter geprüft werden, mit einem Brustschlag, scharfen Strohhalmen und einer harten Borstenbürste über ihren Schamlippen, da sie in Position bleiben muss.

    An ihren Brustwarzen sind Klammern und Wäscheklammern befestigt, zwischen denen eine kleine Glocke gebunden ist, die ihn auf jede Bewegung aufmerksam macht, da sie erneut mit scharfen Strohhalmen in den Schamlippen und einem Windrad über Gesicht und Hals getestet wird. Sie erträgt es gut, bis eine bösartige Gummipeitsche mit einem Schwanz immer wieder in ihr Fleisch schneidet und schließlich die Glocke läutet.

    Mit verbundenen Augen und entferntem Seil wird ihr befohlen, Stresspositionen zu halten, während er sie zum Orgasmus masturbiert. Zufrieden mit ihren Fortschritten befiehlt er ihr, vor ihrer letzten Belohnung noch zu knien, um eine Peitsche zu schlagen. Ihr Rücken ist mit Peitschen gepeitscht, und eine kleine Peitsche aus Michikos Zöpfen wird verwendet, um ihr ins Gesicht zu schlagen. Sie hat es gut gemacht, und Magick schnallt sie für ihre Auszahlung in eine Haube für sensorische Deprivation, als sie sich erneut über den Schreibtisch beugt, um diesmal den Aufmerksamkeiten einer Fickmaschine ausgesetzt zu werden.


  4. Lolani im schmutzigen Keller

    February 9, 2021 by admin

    Magick trägt Lolani in einen schmutzigen Keller und wirft sie zu Boden. Ein gusseiserner Kragen ist um ihren Hals geschlungen und an die Stangen einer Zelle gekettet. Sie kniet im Dreck und beginnt mit Händen und Gürtel. Die Fußsohlen werden mit einem Seil gepeitscht, und ein boshafter Quirt reißt in ihren Arsch. Er schlägt ihr wiederholt ins Gesicht und spuckt sie zwischen den Wimpern mit seinem Gürtel an. Er schleift ihr Gesicht mit seinem Stiefel in den Dreck. Schmutz und Dreck werden in ihr Gesicht und ihren Mund gerieben, und ihre einzige Erfrischung ist lauwarmes Wasser, das mit Verachtung über sie gespuckt wird. Ihre Arme sind mit dem Gürtel gefangen, er verdoppelt sie mit harten Bauchklatschen und bringt sie schließlich zu Tränen.

    Jetzt biegsam, können die Spiele beginnen. Er reiht eine Reihe Brennnesseln durch den Raum und lässt sie über die Länge laufen, ein Bein auf beiden Seiten, ermutigt durch scharfe Schalterbewegungen, und sticht sich bei jedem Schritt tief in ihre Fotze. Nicht zufrieden zieht er die Schnur, um die Innenseiten ihrer Schenkel zu stechen, und peitscht ihre Titten, bevor er die Schnur löst und sie um ihren Körper wickelt und ihr nacktes Fleisch von den Beinen bis zum Hals sticht. Er soll in den Brennnesseln knien und schlägt auf ihre stechende Fotze, bis sie wütend rot ist. Um ihren Status klar zu machen, verwendet er einen permanenten Markierungsstift, um sie als Abschaum zu kennzeichnen. Als sie ihren Platz annimmt, wird ihre ramponierte und stechende Fotze mit einer Zange zerschlagen und verdreht, bevor sie sich in die Brennnesseln zurücklehnt und ihr gequältes Loch zum Orgasmus gerieben wird.

    Mit Dreck bedeckt macht er einen Versuch, sie zu waschen, spuckt ihr Wasser ins Gesicht, taucht sie in einen Eimer mit brackigem Regenwasser und schrubbt sie dann mit einer groben Bürste ab. Aber der Dreck ist zu tief verwurzelt, und die Mühe lohnt sich nicht. Deshalb wird sie zusammen mit den Brennnesseln in einen Müllsack geworfen und auf einem Müllhaufen zurückgelassen.


  5. BDSM-Wörterbuch

    November 3, 2020 by admin

    Das BDSM-Wörterbuch ist ein Leitfaden für den Sadomasochismus. Wir erforschen die Knechtschaft. Master- und Slave-Beziehungen. Sadismus und Masochismus. Nicht vergessen. Alle Definitionen von BDSM Play sind nur Bezeichnungen, die wir ihnen geben. Wenn Sie lesen, dass etwas als dies und das definiert ist, sollte es Sie niemals daran hindern, nach Ihren Wünschen anders zu experimentieren.

    Es gibt keine universelle Wahrheit. Bewahren Sie es sicher, gesund und einvernehmlich auf. Halten Sie es interessant und erkunden Sie die Welt des Sadomasochismus. Das BDSM-Wörterbuch ist lediglich eine Anleitung, mit der Sie Konzepte, Ideen und Fantasien mit Worten versehen können.

    Leben. Sieht es. Versohlen. Binde sie fest. Sei sinnlich. Sei rau. Sei sanft. Tränen verursachen. Ursache schreit. Jage Orgasmen. BDSM ist auf der Suche nach Vergnügen. Kein starres Regime.


  6. Sklavin Ra

    September 1, 2020 by admin

    Wir haben uns das herrlich unterwürfige sklavin Ra schon anderswo genauer angesehen. Das Vintage-Fetisch-Modell wurde in zahlreichen interessanten Shootings veröffentlicht, die oft harte und kreative BDSM-Sessions von extremer Seltenheit enthielten.

    Das Sklavenmädchen Ra ist jedoch auch in dem so genannten Exhibitionisten BDSM zu sehen – möglicherweise eine Voraussetzung für die heutige öffentliche Schande und Demütigung im Freien, beispielsweise von ShadowSlaves.com.

    In jedem Fall wurde die Sklavin Ra in Bondage im Freien, in öffentlichen Sklaventrainingsszenarien und in weicheren Formen von Exhibitionismus und Fetischen im Freien gefilmt. Schauen wir uns einige an:

    Slavegirl Ra – Versauter Exhibitionismus


    An eine Bank gebunden. Halsband und durch den Schnee gezogen. Upskirt Schuss einer verketteten Muschi. Sie können Sklavin Ra viele Dinge nennen. Aber sie war sicherlich ein vielseitiges Fetisch-Model. Eine echte Klasse ihrer Zeit.

    Sie können mehr von Slaves Girl Ra´s BDSM Shootings hier sehen.